Philosophie

Wir sind MOMO.

Das heißt für uns, eine gute Zeit zu haben, zu lachen, zu genießen, das bedeutet aber auch gleichzeitig, unsere Produkte und die Welt um uns herum zu schätzen und respekt- und liebevoll mit ihr umzugehen.

Deshalb legen wir viel Wert auf die Qualität unseres Angebots. Alle Speisen bei uns sind hausgemacht, die Brotaufstriche, die Quiches, die Suppen, die Kuchen werden von uns gebacken, alles wird mit viel Liebe und Leidenschaft für gutes und frisches Essen zubereitet. Wir kaufen regional ein, wo es möglich ist und legen Wert auf die Natürlichkeit unserer Produkte. Ihr findet bei uns viele vegetarische Gerichte – ein paar vegane gibt´s auch – und wir kochen saisonal, je nachdem was die Natur gerade so hergibt. Deshalb werdet ihr bei uns im Winter keine frischen Beeren finden, dafür gibt´s dann im Herbst eingekochtes Obst.

Auch unsere Getränke haben zum größten Teil Bio-Qualität oder kommen aus der Region. Die Sirups für unsere hausgemachten Limonaden kochen wir selbst aus frischen Kräutern und Beeren. Apropo frische Kräuter: auf dem Dach des MOMO pflanzen wir einen Teil der von uns verwendeten Kräuter selbst an. Näher geht´s nicht!

Auch beim Bau des MOMO haben wir auf die Nachhaltigkeit der verwendeten Materialien geachtet. Wir haben viel mit heimischem Holz gearbeitet und uns um eine ökologische Bauweise bemüht. Auch manche Elemente der Ausstattung bestehen aus recycelten Materialien, so z.B. die Tische im Innenbereich, die Gläser, die zum Teil aus alten Weinflaschen gemacht sind oder unsere Verpackungen.

Lasst es euch gut gehen bei uns & peace to the world! 😊